Mainz bleibt Mainz 2019

Auch in diesem Jahr ist es wieder soweit: „Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht“ geht in die nächste Runde. Am Freitag, den 1. März, versammeln sich wieder Millionen Narren am Fernsehen, um die Sitzung zu schauen. Inzwischen steht auch das Programm für 2019 fest. Wir zeigen, wer in diesem Jahr die Bühne bei Mainz bleibt Mainz 2019 betreten wird:

Florian Sitte und Helmut Schlösser treten gemeinsam auf – als Angela Merkel und Annegret Kramp-Karrenbauer, kurz AKK. Selbstverständlich darf auch 2019 Andreas Schmitt nicht fehlen, der als Obermessdiener die Lacher auf seiner Seite hat. Auch die gewohnten musikalischen Einlagen fehlen nicht. Thorsten Ranzenberger, Andy Ost sorgen, Thomas Neger sowie die Schnorreswackler sorgen für Stimmung und bewegen das Publikum zum Mitsingen und Schunkeln. Den Abschluss bildet traditionsgemäß der Auftritt der Mainzer Hofsänger.



Daneben treten jedoch noch weitere Mainzer Urgesteine auf, wie beispielsweise Jürgen Wiesmann, Lars Reichow, Johannes Bersch, Christian Schier und Martin Heininger, Detlev Schönauer oder Alexander Leber.

Im Folgenden finden Sie meine persönliche Bewertung der gestrigen Sitzung, die Sie am Ende über "User Rating" ebenfalls bewerten können.